Die Gasse feiert – Fünf Jahre „Crimealley“

As time goes by …

Am 18.10.2020 feierte die Crime Alley ihren 5. „Geburtstag“ – und ich habe es tatsächlich selbst komplett verschwitzt, was weniger mangelndem Interesse, als diesen allgemein besonderen Zeiten anzulasten ist. Und ich gestehe: Auch wenn es einen „Normalzustand“ so wohl nie gab – ich hätte ihn trotzdem gerne wieder.

Umso bemerkenswerter ist das anhaltende Interesse der Stammleser und Follower der kriminellen Gasse. Obwohl es aufgrund fehlender Zeit und Muße meinerseits hier – wie inzwischen gewohnt – lange äußerst ruhig zuging, bleiben die Zugriffe auf die Seite stabil. Zwar auf einem niedrigen Niveau, das wohl viele Profi-Blogger belächeln werden, aber eben doch merklich. Und kann es eine schönere Bestätigung geben?

Irgendwie hat sich dieses kleine, dunkle Gässchen über die vergangenen fünf Jahre seinen Platz zwischen all den großen Blogs erobert – und mich dadurch nebenbei mit ganz vielen interessanten und lieben Menschen in Kontakt gebracht. Dementsprechend positiv fällt dann auch mein rückblickendes Fazit aus. All die viele Zeit, die ich in die Crimealley gesteckt habe – sie war es nicht nur wert, nein, sie hat mir auch stets viel Freude gemacht – und macht es noch. Und so freue ich mich auf das was noch kommt (in vielerlei Hinsicht kann es hoffentlich nur besser werden) und hoffe, dass ihr mir weiterhin die Treue haltet.

Mein Dank geht an alle Bloggerkollegen und Bloggerkolleginnen, an die Follower, Besucher und Freunde – an all diejenigen, welche dazu beitragen, dass die Crime Alley nun seit dem Oktober 2015 lebt und meine Faszination für dieses Literaturgenre immer wieder aufs Neue befeuern.

Bleibt alle gesund und „kriminell“,

Auf euer Wohl, Sláinte!

Euer Stefan

30 Gedanken zu “Die Gasse feiert – Fünf Jahre „Crimealley“

  1. Gratulation zum Jubiläum!

    Die dunkle Gasse hat wirklich ihren Fixplatz ;-) Auch mein Blog wäre heuer ja fast entschlummert, wäre da nicht dieses Virus gekommen und hätte meine Blogger-Lebensgeister wiedererweckt. So gesehen lass uns weiter kriminalliterarisch trotzig sein. Wir bleiben länger!

    Liebe Grüße aus Wien,
    Peter

    Gefällt 2 Personen

    • Lieber Peter,

      vielen Dank für Deine Glückwünsche!

      Ja, ich hatte gesehen, dass es bei Dir zwischendurch auch etwas ruhiger wurde und freue mich nun wieder über Deine Besprechungen.

      Bei mir war es komischerweise anfangs erstmal andersherum: Die Pandemie hat mich irgendwie dermaßen beschäftigt, dass ich mich partout nicht auf eine Lektüre einlassen konnte. Von der immer noch mangelnden Freizeit ganz abgesehen. So langsam kommt die Lust aber wieder – gepaart mit einem gewissen, vielleicht sogar ganz gesunden Fatalismus. Kannste machen nix, musste gucken zu. Oder eben mal lieber ein Buch lesen. ;-)

      Insofern hast du Recht. Lass uns weiter Krimi-Flagge zeigen!

      Ganz liebe Grüße zurück
      Stefan

      Gefällt 1 Person

  2. Lieber Stefan!

    Alles Liebe & Gute zum 5. Geburtstag! Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit Deinem Hobby sowie viele weitere kriminalistische Entdeckungen.

    Zugriff- und Follower-Zahlen sind nicht alles und können bei einer Fokussierung darauf auch eher blockieren als anspornen: Viele Follower bedeutet nicht unbedingt, das der besagte Blog gut ist (aus meiner Sicht). Die Ansprüche jedes Bloggers sind eben unterschiedlich. Ich halte es dann doch eher mit dem Fazit „Lieber Klasse anstatt Masse“!

    Mach weiter so…!

    Herzlichen Gruß
    Andreas

    Gefällt 2 Personen

    • Besten Dank, lieber Andreas!

      Von der ganzen Ausrichtung her ist die Crime Alley ohnehin nicht auf Massenkompatibilität ausgelegt – und das sollte sie ja auch nie sein. ;-) Insofern sind die Zugriffszahlen in der Tat vollkommen sekundär. Viel wichtiger ist, dass es doch immer wieder zu einem Austausch mit Gleichgesinnten kommt und man nicht einfach nur irgendetwas in den Äther schreibt. Allein für diese Kontakte lohnt es sich schon weiterzumachen. :-)

      Ich bemühe mich weiter um „Klasse statt Masse“ und sende herzliche Grüße zurück
      Stefan

      Gefällt 2 Personen

  3. Herzliche Glückwünsche zum Bloggergeburtstag. Ich habe ehrlich gesagt, keine Ahnung, wie gross die Zugriffe sein müssen, damit man zu den „großen Bloggern“ gehört. Ich kann nur sagen, dass die kleinen (die ohne viel Werbeaktionen oder – Beiträge auskommen) oft viel interessanter sind. Die schreiben das aus Freude daran. Und das merkt man auch Deinem Blog an! Danke dafür. Und bitte weitermachen.
    Liebe Grüße
    Nina

    Gefällt 1 Person

  4. Schon seit der KC lese ich immer gerne Deine Beiträge, das weißt Du ja. Und so hoffe ich, es geht immer weiter und Du findest auch die Zeit, für neuen Stoff, den ich mir dann auch mal anschauen kann ;-)
    Glückwunsch zu 5 Jahren Bloggen!

    Gefällt 1 Person

    • Dank Dir, Mark! Das Kompliment gebe ich auch zurück!

      Ja, in naher Zukunft sind auch wieder zwei, drei neuere Titel am Start. Genieße es zwar, nicht mehr ständig Novitäten lesen zu müssen, aber ab und zu ne Neuerscheinung muss dann doch mal sein. ;-)

      Gefällt 1 Person

  5. Gratuliere. Ich bin immer sehr erfreut, wenn du nach gewissen Ruhephasen wieder einsteigst. Es ging ja bei so einigen meiner Lieblingsblogs sehr ruhig zu. Auch wir hatten eine längere Sommerpause. Umso schöner, wenn es dann weitergeht.

    Gefällt 1 Person

  6. Wenn eines der wichtigsten und besten deutschen Blogs Geburtstag feiert, dann muss man da natürlich gratulieren! Auch von meiner Seite aus herzlichen Glückwunsch und Chapeau für das Lese- und Rezensionstempo, das du oftmals vorlegst und die literarische Varianz, die du präsentierst. Ohne dein Blog würde hier definitiv etwas fehlen!
    Alles Liebe und Gute und auf die nächsten spannenden Jahre!
    Viele Grüße, Marius

    Gefällt 2 Personen

    • Oh, das Lob macht mich dann doch etwas „sprachlos“. Vielen lieben Dank für dieses tolle Kompliment, das mich sehr freut, natürlich zusätzlich anspornt und das ich aber auch gerne 1 zu 1 zurückgebe. Du trägst seit langem auch in schöner Regelmäßigkeit zu meinem negativen Kontostand bei. :-)

      Viele Grüße zurück & bleib gesund
      Stefan

      Gefällt 2 Personen

  7. Lieber Stefan,
    das ist ja ein netter Zufall, daß Du Deinen fünfjährigen Bloggeburtstag feierst und ich heute meine 500. Buchbesprechung zelebriere.
    Ich bin immer sehr gerne auf Lesebesuch in Deiner dunklen Gasse voller erhellender Buchempfehlungen. :-)
    Herzlich grüßt
    Ulrike

    Liken

  8. Mit etwas Verspätung (ich nehme an, die Sektgläser sind mittlerweile gespült und wieder im Schrank) möchte auch ich Dir zum 5jährigen gratulieren und mich für die interessanten Rezensionen und Buchtipps bedanken.

    Mach weiter, solange es Spaß macht!

    Gefällt 1 Person

    • Ich nehme gerne nochmal zwei Gläser raus, fülle auf und stoße mit Dir an. :-) – Vielen lieben Dank für die Glückwünsche und Deine Treue, Michèle. Du bist hier immer ein sehr, sehr gern gesehener Gast!

      Hab einen schönen Sonntag und bleib vor allem gesund!

      Liken

  9. Extremst verspätet, dafür aber umso mehr von Herzen: herzlichen Glückwunsch zum fünfjährigen Jubiläum! Dein Blog ist ein kleines Juwel innerhalb der Krimiblog-Szene, auf das du mächtig stolz sein kannst! Und so klein ist das Juwel eigentlich gar nicht, denn deine Texte sind vor allem eines: groß. Jedenfalls für mich. Jede Rezension hat einen Mehrwert – und ist stilistisch auch noch wahnsinnig schön zu lesen. Eine Kombination, die man inzwischen nur noch selten findet. Vielen Dank, dass es deine kriminelle Gasse gibt!

    Gefällt 1 Person

  10. Lieber Stefan,
    da war ich mal kurz (nun ja, es müssen dann doch so einige Tage gewesen sein) nicht in der fremden, sondern nur in der eigenen Blogwelt unterwegs, und da hätte ich fast diesen Geburtstag verpasst. Wie konnte das passieren. Herzlichen Glückwunsch!!! Ich freuen mich immer über neue Beiträge, Kommentare und Nachrichten aus der kriminellen Gasse! Liebe Grüße, Petra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s